Der Fachverband  »  Entwicklung & Werdegang 

2006 - Erstmalige Weiterbildung zur Rheumatologischen Fachassistenz für Medizinische Fachangestellte
Aus der Fortbildung ergeben sich anschließende Überlegung zu den Perspektiven nach dem Erwerb der Rheumatologische Fachassistenz

März 2009 - 1. Qualitätszirkel in Köln:
Diskussion unter den Teilnehmern, wie sich der eigene Anspruch nach der Weiterbildung an das erweiterte Arbeitsumfeld gestaltet und wie eine qualifizierte und kontinuierliche Weiterentwicklung in der Zukunft ermöglicht werden kann. Gemeinsame Aktivitäten wurden überlegt und die Frage der Einsatzbereitschaft für Projektumsetzungen wurden analysiert und besprochen.

September 2009 - 2.Qualitätszirkel in Aachen:
Entscheidung mit den Anwesenden über die Gründung eines Fachverbandes als e.V.

30. Oktober 2009 - Gründungssitzung
für den Fachverband Rheumatologische Fachassistenz (e.V.) in Köln: Wahl des Vorstandes und der weiteren Posten  unter den 10 Anwesenden. Die gewählten Organe finden Sie im Detail hier.



März 2010 - 3. Qualitätszirkel in Münster:
Überregionaler Austausch für die aktive Zusammenarbeit im Fachverband

17. März 2010 - Eintrag beim Amtsgericht Köln ins Vereinsregister:
als Fachverband Rheumatoloigsche Fachassistenz e.V.